Der Familienname Bachmann kommt bei Geneanet vor. Entdecken Sie die Verbreitung des Namens Bachmann, seine Herkunft und die Genealogie der Familie Bachmann ...

Bachmann : Ursprung, geografische Verteilung
Varianten dieses Namens : BACHMANN | BACHMAN | BACHMANNIN | BACHMANS | BAUGHMAN | BOUGHMAN | BUSCMANN
Ursprungsorte der Familie Bachmann :  Karlsruhe (Deutschland) |  Freiburg (Deutschland) |  Saarland (Deutschland) |  Rheinhessen-Pfalz (Deutschland) |  Darmstadt (Deutschland) |  Tubingen (Deutschland)
Bachmann : Stammbaum der Familien Bachmann
BACHMANN Dresden (Dresden, Sachsen, Deutschland) 1886 - 1970
BACHMANN Erfurt, 99094 (Thuringen, Thuringen, Deutschland) 1964 - 1974
BACHMANN Gebesee,Sömmerda, 99189 (Thuringen, Thuringen, Deutschland) 1867 - 1969
BACHMANN Breitungen (Thuringen, Thuringen, Deutschland) 1763 - 1938
BACHMANN Niedergailbach, 66453, Lk Saarpfalz (Saarland, Saarland, Deutschland) 1782 - 1792
BACHMANN Conradsdorf (Deutschland) 1906 - 1912
BACHMANN Altmorschen, Schwalm-Eder-Kreis (Hessen, Deutschland) 1594 - 1700
BACHMANN Ludwigshafen Am Rhein (Rheinhessen-Pfalz, Rheinland Pfalz, Deutschland) 1876 - 1920
BACHMANN Enzweihingen (Deutschland) 1801 - 1860
BACHMANN Evangelisch, Enzweihingen, Neckarkreis, Wuerttemberg (Baden Wurttemberg, Deutschland) 1826 - 1882

Online-Stammbaum Archive und Auswertungen Bibliothek Bildarchive Andere Quellen
Bachmann : bei Geneanet eingeschriebene Genealogen
Photo de Barbara BACHMANNBarbara BACHMANN Photo de Alfred BACHMANNAlfred BACHMANN


Die Seite wurde aktualisiert am 25-04-2017
Startseite Geneanet | Nachname