Der Familienname Decker kommt bei Geneanet vor. Entdecken Sie die Verbreitung des Namens Decker, seine Herkunft und die Genealogie der Familie Decker ...

Decker : Ursprung, geografische Verteilung
Varianten dieses Namens : DEYKER | DECKER | DICKER | DECKEER | DECKHERT | DECQUER | DECKERT | TECKER | DECKHER | DEICKER | DECKEUR | DEQUER | DECKARD | DEKERT | DOCKHER | DOCKER | DECKAERT | DECKAER | DESCKAERS | DÄCKER | TEKER | TESKRE | DECKHERR
Ursprungsorte der Familie Decker :  Saarland (Deutschland) |  Brandenburg (Deutschland) |  Rheinhessen-Pfalz (Deutschland) |  Freiburg (Deutschland) |  Darmstadt (Deutschland) |  Stuttgart (Deutschland)
Decker : Stammbaum der Familien Decker
DECKER Pliezhausen Würt. (Baden Wurttemberg, Deutschland) 1703 - 1742
DECKER Dämme, Havelland (Brandenburg, Brandenburg, Deutschland) 1813 - 1818
DECKER Merklingen (Deutschland) 1575 - 1615
DECKER Schlich Langerwehe (Deutschland) 1640 - 1715
DECKER St. Martinus D`horn, Langerwehe (Deutschland) 1686 - 1719
DECKER Grünberg, Liegnitz, Silesia, Prussia (Deutschland) 1720 - 1769
DECKER Darmstadt (Darmstadt, Hessen, Deutschland) 1835 - 1869
DECKER Frankfurt Am Main (Darmstadt, Hessen, Deutschland) 1560 - 1603
DECKER Badersleben, Halberstadt, Sa (Magdeburg, Sachsen Anhalt, Deutschland) 1787 - 1909
DECKER Rohrsheim, Landkreis Halberstadt, Sa (Magdeburg, Sachsen Anhalt, Deutschland) 1705 - 1861

Online-Stammbaum Archive und Auswertungen Bibliothek Bildarchive Andere Quellen
Decker : bei Geneanet eingeschriebene Genealogen
Photo de Sven DECKERSven DECKER


Die Seite wurde aktualisiert am 25-07-2017
Startseite Geneanet | Nachname