Der Familienname Koenig kommt bei Geneanet vor. Entdecken Sie die Verbreitung des Namens Koenig, seine Herkunft und die Genealogie der Familie Koenig ...

Koenig : Ursprung, geografische Verteilung
Varianten dieses Namens : KOENIG | KÖNIG
Ursprungsorte der Familie Koenig :  Tubingen (Deutschland) |  Freiburg (Deutschland) |  Rheinhessen-Pfalz (Deutschland) |  Darmstadt (Deutschland) |  Detmold (Deutschland) |  Karlsruhe (Deutschland)
Koenig : Stammbaum der Familien Koenig
KOENIG Neisse (Schleswig Holstein, Deutschland) 1844 - 1860
KOENIG Obermoerlen, Hessen-Nassau (Darmstadt, Hessen, Deutschland) 1750 - 1808
KOENIG Evangelisch, Dinker, Westfalen (Nordrhein Westfalen, Deutschland) 1830 - 1853
KOENIG Kelbra / Sachsen, Anhalt (Sachsen Anhalt, Deutschland) 1695 - 1727
KOENIG Marburg (Deutschland) 1480 - 1564
KOENIG Lobenstein, Reuss-Juengere-Linie (Thuringen, Thuringen, Deutschland) 1701 - 1807
KOENIG Grossrossein (Bruck) (Saarland, Saarland, Deutschland) 1734 - 1856
KOENIG Gersweiler/Sarrebruck, d-66128 (Saarland, Saarland, Deutschland) 1780 - 1819
KOENIG Böblingen (Stuttgart, Baden Wurttemberg, Deutschland) 1995 - 2001
KOENIG Grossrosseln,Saarbrücken (Saarland, Saarland, Deutschland) 1780 - 1894

Online-Stammbaum Archive und Auswertungen Bibliothek Bildarchive Andere Quellen


Die Seite wurde aktualisiert am 21-03-2017
Startseite Geneanet | Nachname