Suchen Sie den Namen Nagel bei Geneanet, Sie werden die Genealogie des Familiennamens entdecken Nagel, seine geografische Verbreitung und seine Herkunft, und Sie können dann einen Stammbaum der Familie erstellen Nagel.

Nagel : Ursprung, geografische Verteilung
Varianten dieses Namens : NAGEL | NAGELER | NAGELL | NAEGGEL
Ursprungsorte der Familie Nagel :  Karlsruhe (Deutschland) |  Darmstadt (Deutschland) |  Tubingen (Deutschland) |  Stuttgart (Deutschland) |  Detmold (Deutschland) |  Mecklenburg Vorpommern (Deutschland)
Nagel : Stammbaum der Familien Nagel
NAGEL Arnstadt, 99310 (Thuringen, Thuringen, Deutschland) 1595 - 1797
NAGEL Gebesee,Sömmerda, 99189 (Thuringen, Thuringen, Deutschland) 1656 - 1970
NAGEL Ringleben,Erfurt, 99189 (Thuringen, Thuringen, Deutschland) 1664 - 1997
NAGEL Ahaus, Westfalen, Preussen (Nordrhein Westfalen, Deutschland) 1857 - 1970
NAGEL Ahaus (Deutschland) 1857 - 1970
NAGEL Kiel (Deutschland) 1793 - 1909
NAGEL Leck (Deutschland) 1836 - 1879
NAGEL Bibersfeld, Michelfeld, Schwäbisch Hall (Stuttgart, Baden Wurttemberg, Deutschland) 1720 - 1754
NAGEL Büchelberg, Michelfeld, Schwäbisch Hall (Stuttgart, Baden Wurttemberg, Deutschland) 1728 - 1747
NAGEL Eutendorf, Gaildorf, Schwäbisch Hall (Stuttgart, Baden Wurttemberg, Deutschland) 1811 - 1885

Online-Stammbaum Archive und Auswertungen Bibliothek Bildarchive Andere Quellen
Nagel : bei Geneanet eingeschriebene Genealogen
Photo Karl Friedrich Ernst NAGELKarl Friedrich Ernst NAGEL Photo Hans J NAGELHans J NAGEL Photo de Kai NAGELKai NAGEL Photo de Lutz NAGELLutz NAGEL Photo de Klaus-Peter NAGELKlaus-Peter NAGEL Photo de Gerhard NAGELGerhard NAGEL


Die Seite wurde aktualisiert am 25-07-2017
Startseite Geneanet | Nachname