Entdecken Sie die Genealogie der Familie Pfister auf Geneanet, forschen Sie nach Ihren Vorfahren und erstellen Sie einen Online-Stammbaum

Pfister : Ursprung, geografische Verteilung
Varianten dieses Namens : PFISTER | PISTER | PHISTER | PFIZTER | PFISTERER | PFISTOR
Ursprungsorte der Familie Pfister :  Freiburg (Deutschland) |  Karlsruhe (Deutschland) |  Tubingen (Deutschland) |  Stuttgart (Deutschland) |  Rheinhessen-Pfalz (Deutschland) |  Schwaben (Deutschland)
Pfister : Stammbaum der Familien Pfister
PFISTER Nussloch, Badenwürtt. (Deutschland) 1704 - 1834
PFISTER Retzstadt, Main-Spessart (Bayern, Deutschland) 1650 - 1832
PFISTER(ER) Pleikartsförster Hof (d-69124 Heidelberg) (Baden Wurttemberg, Deutschland) 1699 - 1762
PFISTER Eschbach, Breisgau-Hochschwarzwald (Baden Wurttemberg, Deutschland) 1688 - 1859
PFISTER Kirchzarten, Breisgau-Hochschwarzwald (Baden Wurttemberg, Deutschland) 1767 - 1806
PFISTER Sankt Peter, Breisgau-Hochschwarzwald (Baden Wurttemberg, Deutschland) 1578 - 1816
PFISTER St. Märgen, Breisgau-Hochschwarzwald (Baden Wurttemberg, Deutschland) 1656 - 1695
PFISTER Königsbrück, Dresde, Saxe (Dresden, Sachsen, Deutschland) 1747 - 1759
PFISTER Lauterecken, Lk Kusel (Rheinhessen-Pfalz, Rheinland Pfalz, Deutschland) 1759 - 1803
PFISTER Burladingen (Deutschland) 1877 - 1906

Online-Stammbaum Archive und Auswertungen Bibliothek Bildarchive Andere Quellen
Pfister : bei Geneanet eingeschriebene Genealogen
Photo de Max PFISTERMax PFISTER Photo de Fritz PFISTERFritz PFISTER Photo de Adalbert Max Bruno PFISTERAdalbert Max Bruno PFISTER Photo de Peter PFISTERPeter PFISTER


Die Seite wurde aktualisiert am 25-04-2017
Startseite Geneanet | Nachname