Suchen :
Weitergehende Suche

Autor Thread: Erfahrungen mit der Veröffentlichung eines/eures Stammbaums  (gelesen 161 mal)
jowihan
Nachrichten: 2

Zugang zum Stammbaum
Standard

« der: 16 April 2017, 16:58:39 »

Hallo Miteinander,
als Neueinsteiger trau ich mich nicht so wirklich meinen Stammbaum zu veröffentlichen. Es ist noch viel offen in den Daten etc.
Was hab Ihr für Erfahrungen dabei gemacht?
Schöne Grüße!
Jowihan
tim52mer
Moderator

Nachrichten: 781

Zugang zum Stammbaum
Geneweb

« Antworten #1 der: 18 April 2017, 17:27:10 »

Hallo Jowihan,

Der Sinn von genealogischen Webseiten ist, sie zumindest zum Teil zu veröffentlichen, um die Daten mit anderen Forschern zu teilen.Wenn jeder seinen Baum vollständig verstecken möchte, dann kann er auch nicht erwarten das andere Nutzer für ihn interessante Daten veröffentlichen.

In der Standardeinstellung sind die Stammbäume bei Geneanet "Halb unterdrückt". Das heißt alle Personen, die vor weniger als 100 Jahren geboren wurden, sind für Besucher nur mit dem Namen sichtbar. Dieses Zeitfenster kann auf 120 Jahre ausgeweitet werden.
In der Einstellung "Privat" sind auch die Namen nur noch als "xxx" dargestellt. Außerdem können, unabhängig von anderen Einstellungen, auch Personen im Stammbaum manuell in einer Liste von zu unterdrückenden Personen eingetragen werden. Sie sind dann auch für Besucher des Baumes vollständig versteckt.

Premium-Mitglieder haben auch die Möglichkeit Ihren ganzen Stammbaum auf "Privat" zu setzen. Dann sind alle Daten für Besucher unsichtbar. Damit sind wir dann aber  wieder bei der Unmöglichkeit, Daten mit anderen Benutzern bei Geneanet zu teilen.

Mit freundlichen Grüßen,
Heinz
sendler
Nachrichten: 3


« Antworten #2 der: 20 April 2017, 17:55:50 »

Hallo bin auch neu , kann mir jemand sagen wie lange es dauert bis ich Zugriff (Premium) habe? Geld vor 2 Tagen überwiesen
Danke Sabine
tim52mer
Moderator

Nachrichten: 781

Zugang zum Stammbaum
Geneweb

« Antworten #3 der: 23 April 2017, 22:22:45 »

Hallo Sabine,

ich sehe das Ihre Premium-Mitgliedschaft aktiviert ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Heinz
sendler
Nachrichten: 3


« Antworten #4 der: 24 Mai 2017, 09:16:24 »

Hallo , kann mir jemand weiterhelfen. Habe ziemlich viele Geschwister bei den Ahnen eingegeben sogar mit Bild. Ich würde so gerne den Stammbaum mit den Geschwistern und Bild ausdrucken. Aber es klappt nicht. Stammbaum geht nur in direkter Linie. Und auch bei den Listen etc. erscheint kein Bild. Mache ich was flasch? VG
tim52mer
Moderator

Nachrichten: 781

Zugang zum Stammbaum
Geneweb

« Antworten #5 der: 24 Mai 2017, 11:08:59 »

Hallo Sabine,

es ist zur Zeit nur möglich den Stammbaum in direkter Linie zu drucken.

Sie können aber, auf der Druckseite der Ausgangsperson im Menü, auswählen ob Sie die Vorfahren und/oder die Nachkommen ausdrucken möchten. Wenn Sie also Ihren Vater oder Großvater als Ausgangsperson  (SOSA1) festlegen, dann können Sie auch einen Stammbaum mit Ihren Geschwistern und deren Porträtfotos haben.

Achtung, die Wahl einer neuen Ausgangsperson nimmt bis zu 24 Stunden in Anspruch, da die entsprechenden Personendaten auf den Servern von Geneanet nur 1 mal alle 24 Stunden komplett aktualisiert werden.

Viele Grüße,
Heinz
sendler
Nachrichten: 3


« Antworten #6 der: 24 Mai 2017, 11:35:13 »

Hallo danke für die schnelle Antwort. Ja das klappt ,wenn ich von dem ältesten Ahnen als Ausgangsperson ausgehe,  aber leider hab ich dann nie die ganze Familie auf einer Seite. Nur die Nachfahren des ältesten Ahnen. Gibt es keine andere Lösung. VG
tim52mer
Moderator

Nachrichten: 781

Zugang zum Stammbaum
Geneweb

« Antworten #7 der: 24 Mai 2017, 20:21:45 »

Nein leider,es gibt keine andere, befriedigende Lösung.  Jede Linie teilt sich immer weiter auf. Bei sehr großen Stammbäumen würde die benötigte Kapazität der zu übertragenden Daten die normale Nutzung von Geneanet für die anderen Benutzer stark verlangsamen. Das ist nicht verantwortbar.
LG
4kassis

Nachrichten: 2

Zugang zum Stammbaum
Standard

« Antworten #8 der: 07 Juni 2017, 03:19:38 »

bin neu hier, würde gern meinen Stammbaum veröffentlichen, wie geht das denn?
tim52mer
Moderator

Nachrichten: 781

Zugang zum Stammbaum
Geneweb

« Antworten #9 der: 07 Juni 2017, 16:13:09 »

Hallo,

ich habe gerade gesehen das Sie Ihren Stammbaum veröffentlicht haben. Ihre Frage hat sich damit wohl erledigt :-)

Weiterhin viel Erfolg bei Ihren genealogischen Forschungen.

Gruß,
Heinz
4kassis

Nachrichten: 2

Zugang zum Stammbaum
Standard

« Antworten #10 der: 07 Juni 2017, 16:30:42 »

danke, das geht also automatisch  Strahlend
Gehen zu :  
 


Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC