Antworten

Hilfe bei Wappenidentifizierung

nedo16
male
Beiträge: 2
Guten Tag

Ich wäre dankbar für Hilfe bei der Identifizierung dieses Wappens, das wir in den Akten unseres Urgrossvaters gefunden haben. Wir können unsere Familie bis 1691 nach Sachsen, Raum Leipzig und Eilenburg zurückverfolgen, dann ist Schluss. Der erste uns bekannte Ahne muss eingereist oder umgezogen sein, wir finden weder Geburts- noch Eheregister. Laut mündlicher Familiensaga stammte er „aus dem Osten“, ursprünglich habe es sich um eine Adelsfamilie (später verarmt) gehandelt. Diese Geschichte möchte ich nun gerne verifizieren, erzählt wird viel, aber es will mir absolut nicht gelingen, das Wappen zu finden.
Vielen Dank für Ihre Hilfe

Johannes Donner 
Dateianhänge
Donner_Wappen.jpg

christianhaller
male
Beiträge: 1
https://www.heraldrysinstitute.com/lang/de/cognomi/Donner/idc/735493/
Hab das gefunden vielleicht hilft es dir. Ist jedoch etwas unseriöser.

klynroer
klynroer
Beiträge: 145
Stammbaum: Grafische Ansicht
Den Stammbaum ansehen
Es dürfte sich um kein 'klassisches' Wappen handeln, sondern um den Versuch (wahrscheinlich des Jugendstiles) ein solches zu kreieren. Die drei Jakobsmuscheln sind zwar ein Symbol, jedoch ist die Schildseite ohne Bezug, da reine Ornamentik. Der Helmbusch scheint 'irgendwo' abgekupfert.

Es könnte sich um die Werbung eines Wappenmalers handeln oder auch um den Versuch eine Privatmannes, seine Familie zu veredeln.

MfG Peter

jungleland
jungleland
Beiträge: 134
Stammbaum: Grafische Ansicht
Den Stammbaum ansehen
Hier ist ein recht ähnliches Wappen eines Donner Von Lorheim. Allerdings nur mit zweiteiligem Helmschmuck und nicht mit drei Straußenfedern wie in dem von Ihnen gezeigten Wappen. Die drei Jakobsmuscheln sind ebenfalls balkenweise, auch sonst ist Ähnlichkeit vorhanden. Eine Darstellung im Schild ist auch nicht erkennbar.

Das von Ihnen gezeigte Wappen wirkt wirklich recht modern, eine Darstellung im Jugendstil ist auch für mich plausibel.

Wobei ich zugeben muss, dass ich von Heraldik recht wenig Ahnung habe...

Schöne Grüße aus Wien.
jungleland

Quelle: https://www.zvab.com/kunst-grafik-poster/Donner-Lorheim-Wappen-Stammtafel-Kupferstich-coat/30333903771/bd
Dateianhänge
30333903771.jpg

nedo16
male
Beiträge: 2
Recht herzlichen Dank dafür, dass Sie sich die Mühe für eine Antwort genommen haben. Auf die Donner von Larheim bin ich auch schon gestossen und es scheint bei ihnen auch unadlige Nachkommen zu geben, aber wo ?
In Preussisch Eylau findet sich wohl nichts derartiges ?
Freundliche Grüsse und Dank
Johannes Donner

Antworten

Zurück zu „Wappenkunde“