Antworten

Größe der DNA-Datenbank / uninformative Bereiche

auchvonda
auchvonda
Beiträge: 6
Hallo,
bin neu hier und habe viele DNA-Kits, die ich hier hochgeladen habe. Die Ergebnismenge fällt - im Vergleich zu FTDNA / Ancestry / MyHeritage / Gedmatch extrem klein aus. Mich würde mal generell interessieren, wie groß die DNA-Datenbank hier aktuell ist ?

Und noch etwas ist mir aufgefallen, es gibt ja sogenannte "PileUp-Bereiche", also Bereiche, die extrem viele Menschen gemeinsam haben und deshalb nicht gewertet werten können. Hier werden erfreulicherweise solche Bereiche direkt mit im Chromosomenbrowser angezeigt, jedoch als "uninformatives Segment". Wenn ich aber die mir bisher angezeigten uninformativen Segmente mit der offiziellen Tabelle der PileUps vergleiche, gibt es jedoch größere Abweichungen; z.B. ist lt. der Tabelle kein PileUp-Bereich auf Chromosom 7 eingetragen, bei Geneanet wird aber ein solcher im Chromosomenbrowser angezeigt. Andere Stellen wiederum, die PileUps sein müssten, werden nicht als "uninformativ" angezeigt. Das kann ich nicht nachvollziehen. Auf welche Quelle bezieht sich hier die Einarbeitung der "uninformativen Bereiche" ?

Im Voraus besten Dank für Ihre Antworten,
Martina Bisco

tim52mer
tim52mer
Moderator
Beiträge: 1545
Stammbaum: Nicht grafisch Ansicht
Den Stammbaum ansehen
Sehr geehrte Frau Bisco,

die unterschiedlichen DNA-Datenbanken sind in der Regel größer, je länger sie existieren. Das ist aber nicht unbedingt ein Kriterium der Treffer-Qualität.
Unterschiedliche Ergebnislisten kommen zum Teil von den Auswahlkriterien, der getesteten Segmente durch die Anbieter. Sie alle haben ihren speziellen Wert, den jeder Einsteller von DNA-Daten in erster Linie selbst beurteilen muss.

Um eine ausführlichere Information zu dem DNA-Test bei Geneanet zu finden, empfehle ich Ihnen, den Blog-Beitrag vom 12.04.2021
zu lesen.
Sie finden ihn unter folgendem Link: https://de.geneanet.org/nachrichten/post/2021/04/geneanet-dna-verwandten-update
Ich hoffe, daß die dortigen Erklärungen, Ihnen hilfreich bei Ihren Fragen sein können.

Weiterhin viel Erfolg bei Ihren genealogischen Forschungen.
Mit freundlichen Grüßen,
Heinz Timmer

auchvonda
auchvonda
Beiträge: 6
Hallo Herr Timmer,

vielen Dank für Ihre Antwort. Leider führt der Link ins Leere, es gibt ihn scheinbar nicht mehr. Könnten Sie nochmal schauen ? Danke !

Viele Grüße,
Martina Bisco

jyb
jyb
Administrator
Beiträge: 5271
Stammbaum: Grafische Ansicht
Den Stammbaum ansehen
Best wishes,

Jean-Yves BAXTER
GeneaNet

Please read our help pages and tips to improve your genealogy research and to grow your family tree:

- https://en.geneanet.org/help/
- https://en.geneanet.org/genealogyblog/category/geneanet_tips


Antworten

Zurück zu „DNA-Genealogie“