Antworten

Bedeutung/Herkunft FIEN

Diskussionsforum zum Ursprung der Namen und der Ortsnamen.

Moderator: tim52mer

quisaz
male
Beiträge: 11
Eingabeform: Grafisch
Navigation: Grafisch
Den Stammbaum ansehen

Bedeutung/Herkunft FIEN

Beitrag von quisaz »

Ich arbeite gerade daran unseren Stammbaum mit mehr Leben zu füllen und ihn mit historischen und genealogischen Inforationen anzureichen. Dabei bin ich über den Familiennamen Fien gestolpert...

Den ältesten Ahnen dazu habe ich 1728 aus Marlen bei Kehl https://gw.geneanet.org/quisaz_w?n=f...renz&type=tree
Ältere Kirchenbücher dort sind leider verbrannt. Meine starke Vermutung wäre hier ein elsässischer Ursprung durch die offensichtliche Nähe zu Strasbourg.

Habt ihr hier Ideen, zur Namensherkunft oder Bedeutung?
(Die gängigen Namensverbreitungskarten habe ich schon gefragt - aber außer der Erkenntnis das der Name selten ist und auch niederdeutsche Wurzeln haben kann kam ich nicht weiter)
klynroer
klynroer
Beiträge: 270
Eingabeform: Grafisch
Navigation: Grafisch
Den Stammbaum ansehen
Hi,
der Name Fien ist hauptsächlich in Baden und im Elsass geläufig. Im Allemannischen ist er mit "Hiescht" übersetzbar, welches wiederum "Hoch" bedeutet.
Die Ahnen stammen demnach aus hochgelegenen Gegenden, weniger aus der (Rhein)-ebene als eher Schwarzwald oder Vogesen.

Viele Grüsse
Peter K.
quisaz
male
Beiträge: 11
Eingabeform: Grafisch
Navigation: Grafisch
Den Stammbaum ansehen
Hallo Peter,

vielen Dank. Im Alemannischen hatte ich noch gar nicht geschaut.
Das gibt dem Namen eine spannende neue Deutung.
Antworten

Zurück zu „Namenkunde“