Suchen Sie nach Ihren Vorfahren in der gemeinschaftlichen Datenbank von GeneaNet: 2. – Die Kontaktseite

Eingestellt von admin am 04.09.2007

Wenn Sie einen Benutzer in der Ergebnisliste der Suchen anklicken, werden Sie automatisch mit seiner Kontaktseite verbunden.

Die erste Abbildung gibt Informationen über den Online-Stammbaum des Benutzers. DE3.jpg

Online-Stammbaum Gibt den Link an, der zu der Liste der Personen führt, die Sie gesucht haben.

GeneaNet und ich

Mein Index: Anzahl der indexierten Daten in der Datei des Benutzers (siehe: Suchen Sie nach Ihren Vorfahren in der gemeinschaftlichen Datenbank von GeneaNet: 1.Der Index). Je nach Verteilung der Personen in der Datei (Familiennamen, Orte), kann es sein, dass der Online-Stammbaum mehr Personen enthält als der Index anzeigt.

Meine Urkunden: jeder GeneaNet-Benutzer kann kostenlos Urkunden einstellen und teilen (siehe Online-Urkunden). Diese Urkunden können standesamtliche Urkunden, Auszüge aus Kirchenbüchern, notarielle Akten, usw. sein. Außerdem können die Urkunden Mit einer beliebigen Person des Online-Stammbaums verlinkt werden.

Meine Ansichtskarten: jeder GeneaNet-Benutzer kann kostenlos Ansichtskarten einstellen und teilen (siehe Ansichtskarten).

Meine Porträts: jeder GeneaNet-Benutzer kann kostenlos Familienfotos einstellen und teilen (siehe Porträts). Die Fotos können mit jeder beliebigen Person des Online-Stammbaums verlinkt werden.

Meine Register: jeder GeneaNet-Benutzer kann kostenlos Register einstellen und teilen (siehe Online-Register).

Informationen zu seiner Datenbank Jeder GeneaNet-Benutzer kann seinen Stammbaum beliebig beschreiben. Normalerweise handelt es sich um eine Liste der Namen und Orte.

Die häufigsten Namen Das ist die Namenstafel. Jeder Benutzer kann in dieser Liste Namen hinzufügen oder löschen.

Die zweite Seite der Kontaktseite gibt Informationen über den Eigentümer des Online-Stammbaums: DE4.jpg

Benutzername Der GeneaNet-Benutzername ist die einzige Information, die erlaubt einen Benutzer auf der Webseite wiederzufinden.

Mein Name / Postanschrift Der Benutzer hat das Recht seine Anschrift nicht mitzuteilen.

Meine Muttersprache / Sprachen die ich verstehe Zeigt die Muttersprache des Benutzers an und welche andere Sprachen er spricht. Absolut notwendig für die Kontaktaufnahme.

Ihre E-Mail Die Kontaktseite zeigt nu rein Bild de E-Mail Anschrift, um missbräuchliche Benutzung zu vermeiden (Spam).

Datum der letzten Aktualisierung Datum an dem der Benutzer zum letzten Mal seinen Stammbaum geändert hat.

Meine persönliche Webseite Außer dem Online-Stammbaum auf GeneaNet kann jeder Benutzer eine eigene Webseite erstellen und deren Adresse auf der Kontaktseite angeben.

Es wäre noch viel zu sagen über das Adressbuch, aber das verschieben wir auf’s nächste Mal…

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung