Leverkusen: Die Jahrhundert-Schule

Eingestellt von Jean-Yves am 02.10.2017
 

Die “Herzogschule” feiert Jubiläum. Vor 100 Jahren wurde sie eröffnet. Generatio-nen von Opladener Schülern haben sie besucht. Am 19. Okto-ber wird der Anlass gebührend gefeiert.

Am 2. Juli 1917 wurde die neue “Hindenburgschule” an der Herzogstraße eingeweiht. Die Evangelische Volksschule, die bereits 1859 begonnen hatte und kontinuierlich gewachsen war, konnte den Unterrichtsbetrieb in den neuen Räumen aufnehmen. Architekt war Peter Klotzbach, der Anfang des 20. Jahrhunderts mit mehreren öffentlichen Gebäuden das Stadtbild prägte. Beispielsweise das ehemalige Landratsamt und heutige Stadtarchiv, die Schule Im Hederichsfeld, die Landwirtschaftsschule, aber auch private Wohnhäuser in der Ruhlach.

Source

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung