Köln: Offenbar neuer Stadtarchiv-Prozess ab August

Eingestellt von Jean-Yves am 02.05.2018
 

Als stünde die Kölner Justiz mit dem laufenden Prozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs mit sechs Angeklagten und drohender Verjährung nicht schon genug unter Druck: Voraussichtlich im August soll eine weitere, parallele Strafverhandlung starten – unter Vorsitz von Richterin Sybille Grassmann (57). Die hatte zuletzt den Stalker von TV-Entertainer Harald Schmidt verurteilt – und muss sich jetzt in Rekordzeit in den Archiv-Stoff einarbeiten. Auch hier beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Source

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung