Ein neues Geneanet-Interface zum Versenden von Friedhofsfotos

Eingestellt von Heinz am 09.07.2018
 

Eine neue Geneanet-Schnittstelle wurde online gestellt, um Ihre Friedhofsfotos zu versenden.

Sie können jetzt neue Friedhöfe hinzufügen, die noch nicht in unserer Datenbank aufgeführt sind und so viele Fotos von Gräbern für einen Friedhof senden, wie Sie wünschen.

Klicken Sie im Hauptmenü auf “Projekte > Friedhöfe”.

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Weitere Infos”.

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Ihre Fotos senden”.

Geben Sie einen Ortsnamen (Stadt) und Bundesland/Land ein, wählen Sie den Friedhof aus der Dropdown-Liste oder klicken Sie auf “Ist dieser Friedhof nicht auf der Liste?”, um einen neuen hinzuzufügen. Wählen Sie die zu sendenden Fotos aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Anmelden”.

Wenn der Friedhof nicht aufgeführt ist, können Sie eine Postanschrift oder GPS-Koordinaten eingeben, um einen neuen hinzuzufügen.

Zu wissen

– Die von Ihnen gesendeten Bilder müssen eine ausreichende Auflösung haben, damit die Namen gelesen und indiziert werden können.
– Jedes Bild muss im jpg-Format vorliegen und darf 14 MB nicht überschreiten.
– Wir raten Ihnen, Ihre Dateien nicht umzubenennen und das Zuschneiden zu vermeiden.
– Mindestens ein Name muss auf dem Bild sichtbar sein: fotografieren Sie alle Seiten, machen Sie ein Gesamtbild.

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung