Chroniken fürs Stadtarchiv: Der Ascherslebener Peter Potuschak erfüllt Versprechen

Eingestellt von Jean-Yves am 31.12.2018
 

Nach 25 Jahren hat der Ascherslebener Peter Potuschak ein Versprechen eingelöst. Damals hatte er einem ehemaligen Kollegen aus Optima-Zeiten in die Hand versprochen, dass er dessen gesammelte Werke einmal dem Ascherslebener Stadtarchiv übergeben werde.

Die gesammelten Werke, das sind mehrere Chroniken – angefüllt mit zahlreichen historischen Aufnahmen zur Geschichte der einstigen Firma Bestehorn, die zu DDR-Zeiten als papierverarbeitender Betrieb unter dem Namen Optima bekannt wurde.

Source

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung