Ihr Werbeblocker kann die Nutzung der Website beeinträchtigen.

Geneanet schaltet keine Anzeigen und die Verwendung eines Werbeblockers kann Ihre Aktivitäten auf der Website verlangsamen oder sogar beeinträchtigen. Wir empfehlen Ihnen, Geneanet in die Liste der zu ignorierenden Websites aufzunehmen (z.B. durch Anklicken von "Keine Blockade auf den Seiten dieser Website" im Menü Ihres Werbeblockers).

Wie Löffingen als Modell anno 1719 nachgebaut wird

Eingestellt von Jean-Yves am 04.12.2018
 

Im kommenden Jahr blickt Löffingen auf seine erste urkundliche Erwähnung vor 1200 Jahren zurück. Ein Jubiläum, welches das ganze Jahr gefeiert wird. Darunter wird auch die Übergabe eines Modells von Ehrennarrenvater Hermann Nägele sein, der das Baarstädtchen aus der Sicht des Jahres 1719 nachgebaut hat.

Um 1680 schuf der Hüfinger Maler Martin Menrad das Ölgemälde, welches Löffingen zeigt. Es ist auch auf dem Jubiläumsprogramm als Titelbild zu finden. Die Kopie dieser Auftragsarbeit vom Landgraf Anton Egon von Fürstenberg-Heiligenberg hängt im Löffinger Heimatmuseum.

Source

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung