Neues Buch über historisches Zotzenheim

Eingestellt von Jean-Yves am 27.08.2019
 

Das Biebelsheimer Autorenpaar Sandra Hummel und Joachim Köhler beleuchten diesmal, welche Familien 19. und 20. Jahrhundert wo lebten, auch Handwerksbetriebe werden verortet.

Wesentlicher Bestandteil des 213-seitigen Buches ist ein Häuserbuch, das aufzeigt, welche Familien zwischen den Jahren 1817 und 1974 in den Zotzenheimer Häusern lebten. Angefangen von der Bahnhofstraße bis zur Weinbergstraße werden akribisch alle Eigentümer der Zotzenheimer Gebäude aufgezeichnet.

Quelle

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung