Nehmen Sie an der Indexierung der persönlichen Aufzeichnungen der Kanadier vom Ersten Weltkrieg teil

Eingestellt von Jean-Yves am 06.11.2019
 

In der letzten Woche der Indexierung waren Sie fast 2.000 Teilnehmer und Sie haben mehr als 200.000 Dokumente indiziert.

Anlässlich des Waffenstillstands vom 11. November 1918 schlagen wir vor, dass Sie sich an der Erschließung der persönlichen Aufzeichnungen im Rahmen des Ersten Weltkriegs, vom 8. November 2019 bis 17. November 2019, beteiligen.

Mehr als 600.000 Männer und Frauen haben sich während des Ersten Weltkriegs (1914-1918), in der kanadischen Expeditionstruppe (GER), als Soldaten, Krankenschwestern und Kaplane eingetragen.

Um teilzunehmen gehen Sie zum Menü “Projekte” und “Kollaborative Indizierung”. Wählen Sie die Sammlung “Kanadische Personalakten aus dem Ersten Weltkrieg” und die Zeit, die Sie sich dafür nehmen können. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Indizierung starten”.

Klicken Sie hier, um an der Indexierung teilzunehmen

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung