Neue Geneanet-Sammlung: INSEE-Auswertung der Todesfälle in Frankreich, 1970-2019

Eingestellt von Jean-Yves am 17.12.2019
 

Das nationale französische Institut zur Statistique und den Wirtschaftsstudien, kurz INSEE genannt, hat die Erhebung über alle Todesfälle in Frankreich von 1970 bis 2019 online gestellt. Diese Auswertungen sind eine Goldmine, wenn Sie Vorfahren oder Familienmitglieder haben, die zwischen 1970 und 2019 in Frankreich gestorben sind. Sie enthält den Namen des Verstorbenen, Geburtsdatum und Geburtsort, […]

Das nationale französische Institut zur Statistique und den Wirtschaftsstudien, kurz INSEE genannt, hat die Erhebung über alle Todesfälle in Frankreich von 1970 bis 2019 online gestellt.

Diese Auswertungen sind eine Goldmine, wenn Sie Vorfahren oder Familienmitglieder haben, die zwischen 1970 und 2019 in Frankreich gestorben sind.

Sie enthält den Namen des Verstorbenen, Geburtsdatum und Geburtsort, sowie das Datum und den Ort des Todes.

Die Informationen sind auf Französisch beiGeneanet verfügbar und die Übersetzung ist :

– “Nom” bedeutet “Familienname”
– “Prénom” bedeutet “Vorname”
– “Sexe” bedeutet “Geschlecht”
– “Jour de naissance” bedeutet “Tag der Geburt”
– “Mois de naissance” bedeutet “Geburtsmonat”
– “Année de naissance” bedeutet “Geburtsjahr”
– “Code insee naissance” bedeutet “INSEE-Code des Geburtsortes”
– “Commune de naissance” bedeutet “Geburtsort”
– “Pays de naissance” bedeutet “Geburtsland”
– “Jour de décès” bedeutet “Sterbetag”
– “Mois de décès” bedeutet “Sterbemonat”
– “Année de décès” bedeutet “Sterbejahr”
– “Code insee deces” bedeutet “INSEE-Code des Sterbeortes”
– “Commune de décès” bedeutet “Sterbeort”

Suchen Sie nun in der INSEE-Auswertung nach einer verstorbenen Person:

Suchen in der INSEE-Auswertung



Premium-Mitglieder können ihren Familienstammbaum automatisch mit dieser Datenbank vergleichen.

Gehen Sie auf https://de.geneanet.org/compare/, wählen Sie “In Ihrem gesamten Stammbaum” aus der Dropdown-Liste “Suche”, wählen Sie “Ereignisse” aus den Optionen “Fehlende Informationen” und geben Sie “colgnecminsee” im Feld “Vergleichen mit dem Baum eines anderen Mitglieds (geben Sie die ID ein)” ein, wie unten gezeigt:

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele von berühmten Persönlichkeiten, die in Frankreich gestorben sind:

Die amerikanische Sängerin, Komponistin und musikalische Arrangeurin Nina Simone, geborene Eunice Kathleen Waymon am 21. Februar 1933 in Tryon, North Carolina, USA geboren, starb am 21. April 2003 in Carry-le-Rouet, Frankreich:

Die gebürtige deutsche, eingebürgerte amerikanische Schauspielerin und Sängerin Marlene Dietrich, geborene Marie Magdalene Dietrich, am 27. Dezember 1901 in Schöneberg, Deutsches Reich geboren, starb am 6. Mai 1992 in Paris, Frankreich:

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung