Vom 28. bis 31. März 2020 ist der Zugang zur Genealogischen Bibliothek völlig kostenlos. Nutzen Sie die Gelegenheit! Zugang zur Bibliothek

Grevenbroicher Stadtarchiv wird digital

Eingestellt von Jean-Yves am 14.01.2020
 

Alte Landkarten, Aufnahmen aus der Zeit um 1900, historische Amtsdokumente: Das Stadtarchiv auf der Stadtparkinsel ist eine Fundgrube für heimatgeschichtlich Interessierte.

Vor rund einem Jahr hatte das Kreisarchiv in Zons die Betreuung des städtischen Archivs übernommen. Die zunächst auf zwei Jahre befristete Verwaltungskooperation hat sich bewährt, da sind sich Kreisarchivar Stephen Schröder und Thomas Wolff vom Kulturfachbereich der Stadt einig.

Quelle

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung