Geneanet, eine partnerschaftliche, kollaborative und freemium Website. Bitte lesen Sie diese Blognotiz, die die Grundlagen des Geneanets Modells erklärt.

Historische Zeitungen wieder im Stadtarchiv

Eingestellt von Jean-Yves am 14.01.2020
 

Das Stadtarchiv Xanten hat im Rahmen der Landesinitiative Substanzerhalt (LISE) insgesamt 77 Bände mit historischen Zeitungen entsäuern lassen. Bei der Entsäuerung handelt es sich um eine restauratorische Maßnahme um Papierzerfall aufzuhalten.

Der älteste entsäuerte Band stammt von Oktober 1929. Es handelt sich um Ausgaben des „Boten für Stadt und Land“, sowie der nationalsozialistischen Zeitungen „Der Volksfreund“ sowie der „National Zeitung“. Weiterhin handelt es sich teilweise um Unikate, die dem Stadtarchiv exklusiv vorliegen.

Quelle

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung