Moers: Grafschafter Museumsverein legt neues Standardwerk zur oranischen Befestigungsanlage vor

Eingestellt von Jean-Yves am 06.05.2020

Die Stadt Moers kann 2020 ein ganz besonderes Jubiläum feiern: Vor 400 Jahren wurde das große Befestigungswerk, mit dem ab 1601 Moritz von Oranien sofort nach seinem Regierungsantritt als Herr der Grafschaft Moers Schloss, Alt- und Neustadt Moers hat umgeben lassen, vollendet.

Der Grafschafter Museums- und Geschichtsverein in Moers legt jetzt rechtzeitig zum Jubiläum ein neues Standardwerk zu Bau und Schicksal der Moerser Festungsanlage vor.

Quelle

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben. Anmeldung / Registrierung